Wir gratulieren!

Katrin Kaltenberg hat in den vergangenen drei Jahren bei ANOVA erfolgreich ihre berufliche Ausbildung zur Mediendesignerin Digital & Print absolviert. Sie hat im in ihrem Ausbildungsberuf das beste Prüfungsergebnis im Bezirk der IHK Rostock 2019 erreicht. Dazu gratulieren wir ganz herzlich!

Seitdem gehört Frau Kaltenberg nun fest zu unserem Team – wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Katrin Kaltenberg

Sie können sich auf uns verlassen!

Als Team von ANOVA stehen wir gemeinsam für Transparenz, vertrauensvolle Zusammenarbeit und Verlässlichkeit. Täglich stellen wir gegenüber unseren Kunden die Qualität unserer Arbeit, Verlässlichkeit unserer Zusagen und Pünktlichkeit von Lieferungen und Zahlungen unter Beweis.

Am erfolgte zum zweiten Mal in Folge durch Herrn Benedikt von der Decken, Geschäftsführender Gesellschafter der CREDITREFORM M-V, die Übergabe des Bonitätszertifikats CrefoZert an ANOVA. Das Zertifikat bescheinigt, dass wir zu den aktuell 2 % aller deutschen Firmen gehören, die die anspruchsvollen Kriterien hinsichtlich Bilanzen, Management und Prognose für den weiteren Geschäftsverlauf erfüllen.

Übergabe des Bonitätszertifikats CrefoZert

Team von ANOVA

Tag der Logistik 2019 bei ANOVA: VR/360°-Trainingssystem für die LKW-Abfahrtkontrolle

Am Tag der Logistik 2019 laden wir Sie ein, unterschiedliche Anwendungsszenarien im E-Learning auszuprobieren. Testen Sie unser neues VR/360°-Trainingssystem zur Abfahrtkontrolle eines LKW in der realen Arbeitsumgebung! Durch die VR-Darstellung bekommen Sie die Möglichkeit, vollständig in die Lernumgebung einzutauchen. Alle verwendeten Aufnahmen wurden direkt beim Kunden in seiner realen Arbeitsumgebung durchgeführt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.tag-der-logistik.de


Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

VR/360°-Trainingssystem für die LKW-Abfahrtkontrolle

LEARNTEC 2019

in Karlsruhe

Vielen Dank an alle Besucher auf unserem Messestand und für die vielen interessanten Gespräche.

Die diesjährige Leitmesse für digitale Bildung demonstrierte eindrücklich den rasanten Fortschritt, u. a. in den Bereichen Mobile Learning und Virtual Reality. Auch bei uns stand unter den Slogans "Feel the Adventure" und "360°/VR" das Eintauchen in interaktive Lernwelten mit 3D-Brille im Mittelpunkt.

Sie wollen unsere Demo-Anwendungen wie "Arbeiten auf einer Offshore-Plattform" oder "Abfahrtskontrolle für den Dienstwagen" auch einmal live erleben? Gern vereinbaren wir einen Termin.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Unser Team auf der LEARNTEC 2019

Unser Decoportal www.deco21.de im neuen Design

Zum Jahresauftakt präsentiert sich unser Heimtex-Portal im neuen Design!

Die Heimtextil in Frankfurt vom bis ist seit Jahrzehnten das zentrale internationale Event der Branche. Und natürlich sind auch wir wieder vor Ort mit dabei, in diesem Jahr erstmals in der Halle 8, Stand D22.

Auch wenn nichts das persönliche Verkaufsgespräch oder das Fühlen von Materialien ersetzen kann – der Kunde von heute sucht zunehmend nach Angeboten im Web. Wir bieten die passenden Softwarelösungen für unterschiedliche Bereiche und Anforderungen.

Schauen Sie selbst!

Unser Decoportal in der Standard-Ansicht

Unser Decoportal in der Smartphone-Ansicht

4. ANOVA meeting point in Stuttgart,

, 10:00 – 16:00 Uhr, IHK Stuttgart

"Software to go ... Erkundungstour durch digitale Lern(t)räume"

Mit unserem 4. ANOVA meeting point bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unterschiedliche Anwendungsszenarien im E-Learning auszuprobieren. Erleben Sie Virtual Reality, 360°-Videos, QR-Codes oder Apps und absolvieren Sie Ihren persönlichen Digi-Check! Treten Sie in Erfahrungsaustausch mit Verantwortlichen anderer Unternehmen!

Die Teilnahme ist kostenfrei! Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

digital@bw

27. Windenergietage "Der Rummel geht weiter"

bis in Linstow

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für den Besuch an unserem Stand und die aktive Mitgestaltung in Workshops!

Unser Fokus lag auf dem Thema "Qualifizierung mit digitalen Medien in der Windenergiebranche". Ein besonderes Thema an unserem Stand und in einem Workshop war die Nutzung von immersiven Techniken (VR oder 360°).

Für weitere Gespräche nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf!

27. Windenergietage "Der Rummel geht weiter"

Offene Zweierbeziehung oder echte Partnerschaft

Die Entwicklung moderner und erfolgreich einzusetzender Lernsysteme erfordert eine echte Partnerschaft zwischen Dienstleister und Kunden.
Am Beispiel eines Projekts zur Qualifizierung von Offshore-Beschäftigten wird die Zusammenarbeit zwischen ANOVA und dem Anwender Deutsche WindGuard Offshore unter die Lupe genommen.

Artikel  [ 2 MB]

Der Artikel erscheint demnächst im eLearning Journal.

eLearning Journal